Mobile Webseiten mit Adobe Shadow testen

Um Entwicklern mobiler  Webseiten das Testen zu erleichtern, arbeitet Adobe an einer Software die sich Adobe Shadow nennt und für Mac, Windows, iOS und Android verfügbar ist.

Das Prinzip ist einfach – man Verbindet beliebig viele Mobile Endgeräte mit der Desktopanwendung auf dem Mac bzw. PC. Wenn man nun im Chrome-Browser auf eine Webseite surft, so synchronisiert Adobe Shadow die Verbundenen Geräte und alle steuern die gleiche Webseite an.

Der Clou ist, das der DOM-Inspector von Chrome jetzt auch Remote auf den Verbundenen Geräten angesteuert werden kann, um direkt das DOM auf einem der Geräte zu manipulieren.

Ein Video, wie das ganze Funktionier und ausschaut, ist im Blog von Lee Brimelow zu finden. Die Software liegt auf den Adobe Labs in Version 2.0 vor.