Auf das wesentliche reduziert: tldr manual pages

Ich bin heute ueber ein lustiges und hilfreiches Werkzeug gestossen: tldr (To Long Didn’t Read, d.h. “Das war zu lang, hab’ ich nicht gelesen”). Das Projekt stellt auf das wesentliche reduzierte Handbuecher (manual pages) fuer eine wachsende Anzahl von Programmen zur Verfuegung, dabei werden sowohl Unixstandardwerkzeuge als auch betriebssystemabhaengige Programme unter OS X, SunOS und Linux beruecksichtigt. Das Lesewerkzeug steht aktuell in drei Sprachen zur Verfuegung: javascript (node.js), Python und Go. Weiterlesen


Ladegrafik mit CSS

Problem

Vor kurzem bin ich in die Situation gekommen das ich eine Ladegrafik (Throbber) auf einem dunklen Hintergrund anzeigen musste. Da es sich ein animiertes Bild handelt, liegt nahe dafür ein Gif zu verwenden, das Problem hierbei ist aber der fehlende Alpha-Kanal für halb-Transparenz. Egal wie gut man die Grafik ausarbeitet, es bleiben immer “ausgefranzte”, weiße Ränder: Weiterlesen


Photoshop – Ebenenkompositionen

ek-intro

Nutzt man Adobe Photoshop als Design-Tool für Webseiten oder andere digitale Produkte, steht man vor der Aufgabe verschiedene Seiten oder Zustände eines Layouts in einer Datei zu verwalten. Dies geschieht meist darüber, dass man Ebenen und Ordner manuell ein- und ausblendet. Mit dem Bedienfeld Ebenenkompositionen lässt sich dieser Prozess effektiver gestalten. Es ist möglich Zustände als Ebenenkomposition festzulegen und diese wieder abzurufen. Das ein- und ausblenden von Elementen kann so auf ein Minimum reduziert werden. Die grundsätzliche Verwendung möchte ich kurz erklären.

Weiterlesen


Tabellen aufräumen in PostgreSQL

Welcher Softwareentwickler kennt es nicht? Eine Datenbanktabelle wird immer größer und größer. Abfragen auf diese Tabelle werden immer langsamer, die Indizes wachsen stetig und Wartungsarbeiten wie bspw. das Reindizieren werden nahezu unmöglich, da sie immer länger dauern und somit Zugriffe auf diese Tabelle immer länge blockieren.

Oft kann man auf bestimmte Einträge gut verzichten, da sie schon sehr alt sind oder als “gelöscht” markiert wurden. Wirklich löschen darf man sie aber auch nicht, im Notfall möchte man ja noch darauf zugreifen können.

Weiterlesen


Link-Kiste #2

Diese Woche gibt es mal wieder bunte Kiste Frontend-Entwickler-Links für euch! .
Themen: E-Mail Templates, Responsive Webdesign, JavaScript CSS3-Animation Events und die guten alten iFrames.
Weiterlesen



Flexihash – Ein kleiner Helfer für konsistentes Hashing

Ich möchte heute die PHP Blibliothek “Flexihash” vorstellen. Aber zuerst einmal zur Problemstellung: Der ein oder andere Entwickler stand sicherlich auch schon einmal vor der Anforderung, dass seine Anwendung ein Caching benötigt. Bei kleineren Anwendungen kann man hier vielleicht mit einem einzigen Memcache-Server arbeiten, da es unter Umständen vielleicht auch nicht um bedingt auf die Ausfallsicherheit des Caches ankommt. Weiterlesen