Photoshop Schnee auf Text


Passend zur Jahreszeit gibt es ein Weihnacht´s-Tutorial. Ich zeige euch wie man auf einen Text ein Schnee-Effekt anwendet. So was kommt immer gut auf Weihnachtskarten.

  1. Zu erste erstelle ich ein Schriftzug in schwarz und den Hintergrund färbe ich blau ein. 
  2. Mit den Lasso-Werkeug erstellt ich eine Auswahl. Dies wird der Schnee auf den Buchstaben. 
  3. Wenn die Auswahl fertig ist füge ich ein neue Kanal hinzu und fülle ihn mit dem Füllwerkzeug mit der Farbe weiß.
  4. Auf dem Kanal wende ich einen Gaußscher Weichzeiner an, so dass der Schnee locker und nicht so hart Kantig aussieht. 
  5. In den Ebenden erstelle ich eine neue Ebene und wende eine Ebene-Maske dadrauf an. Die ich mit weißer Farbe fülle.
  6. Auf der Schnee Ebene füge ich ein Ebenenstill „Schein nach innen“ an. Es sollte ein leichte grau Schattierung sein.
  7. Der Schrift habe ich noch ein 3D Effekt gegeben, könnt ihr machen, müsst ihr aber nicht.
  8. Mit einem Pinsel bearbeite ich noch die Ebene-Maske und verbessere die Kannten ganz nach bedarf. Ich habe eine eher weiche Kannte genommen aber aufpassen nicht zu weich, das wirk unnatürlich.
  9. Wenn das gemacht ist male ich auf der gleichen Ebenen-Maske den Schnee auf dem Boden nach. 
  10. Zum schluss habe ich noch dem Hintergrund einen Verlauf gegeben und Schneeflocken angeordnet, dass könnt ihr aber so machen wie ihr das gerne machen möchtet.
Ich wünsch euch eine schöne Adventszeit und viel Spaß beim Schnee erstellen.
.