Remote Debugging bei der Wowza Plugin Entwicklung

Hallo,

ich bin gerade dabei ein Plugin für den Wowza Media Server zu entwickeln (mehr zum Plugin selbst in meinem nächsten Beitrag) und wollte kurz erklären, wir man das Remote-Debugging hier am beispiel von IntelliJ IDEA als IDE mit Wowza nutzt.In IDEA legen wir uns dazu erstmal unter Run/Debug Configurations eine neue Remote Configuration an:

Remote Configuration

Remote Configuration

Diese Konfiguration muss man im normalfall nicht weiter anpassen, wenn wir davon ausgehen, das unsere Wowzainstanz auch lokal auf unserem Rechner läuft. Zu beachten ist hier die erste Zeile für aktuelle JDK Versionen.

Um jetzt die Verbindung zwischen dem Wowza und IDEA herzustellen, müssen wir noch im Wowza-Verzeichnis unter binstartup.bat die Java-Parameter in der Kommandozeile anpassen:

set JAVA_OPTS=%JAVA_OPTS% -Xdebug -Xrunjdwp:transport=dt_socket,server=y,suspend=n,address=5005

Sobald der Wowza läuft, kann nun der Debugger in IDEA gestartet werden und man sich so die Enwtwicklung seines Plugins um einiges erleichtern!