Private git Repositorys gratis

Seit ein paar Jahren ist GitHub Anlaufstelle Nummer eins für OpenSource Projekte.
Nicht ohne Grund, das Interface ist klasse, ein Bugtracker ist dabei  und ist
eigentlich zu so etwas wie dem sozialen Netzwerk für Programmierer geworden.
Ein Projekt ist mit einem Klick geforkt und schnell weiterentwickelt.
Weiterlesen


Node.js & npm – Teil 1: Erstellung eines Pakets

Node.js & npm – Teil 1: Erstellung eines Pakets
Node.js & npm – Teil 2: Node Modul erstellen
Node.js & npm – Teil 3: Modul auf npmjs.com veröffentlichen

Ich werde euch in dieser Serie zeigen wie man ein Node.js Modul erstellt, veröffentlicht, verwendet,
versioniert und testet. In diesem Teil geht beschäftigen wir uns mit dem Aufsetzten des Projektes
und dem Erstellung einer Umgebung.
Weiterlesen



Versionsverwaltung leicht gemacht mit git-flow

Den heutigen Beitrag möchte ich mit einer nicht ganz ernst gemeinten, aber von der Wahrheit nicht weit entfernten Geschichte beginnen:

Mit Stolz haben wir die Version 1.0 der bahnbrechenden neuen Küchendienstverwaltungssoftware live geschaltet und schon wird fleißig an all den tollen neuen Features für 1.1 gewerkelt. Auch auf das Nachfüllen der Keksdose soll nun automatisch alle 2 Tage hingewiesen werden. Doch nur kurz hält die Euphorie an. Schon kommt der Chef durch die Bürotür gestürmt: Warum muss ich nächsten Freitag den Müll rausbringen? Da kann nur ein Fehler vorliegen. Kümmert euch darum! Weiterlesen


git gutter: git diff im Editor

Heute stelle ich wieder einen nützlichen Helfer für den Entwickleralltag vor: git-gutter. Für den immer beliebteren Editor Sublime Text 2 entwickelt, zeigt das Plugin die Änderungen der editierten Datei durch Symbole an der Seite an. So sieht man auf einen Blick, welche Zeilen hinzugefügt, gelöscht oder verändert wurden.

git-gutter für Emacs

git-gutter wurde auch für vim und Emacs implementiert. Das Bild zeigt git-gutter im Emacs in Aktion.