Pandoc Dokumentenkonverter

Pandoc ist ein in Haskell geschriebenes Werkzeug, das Dokumente aus unterschiedlichen für Projektdokumentation geeigneten Formaten in andere konvertiert.

Es eignet sich hervoragend sowohl dafür, aus einem Dokument unterschiedliche Präsentationsformen zu generieren, als auch, ein im falschen Format vorliegendes Dokument in ein anderes Ausgangsformat für die weitere Arbeit zu konvertieren.

Die hinter dem Werkzeug liegende Haskellbibliothek ist wohldokumentiert.

Sehr spannend wird Pandoc duch die Unterstützung für Literate Haskell für Markdown, reStructuredText und LaTeX Quell- und Zieldokumente sowie Html-Zieldokumente.

Weiterlesen