PS Tutorial: So erstellt man Banner für Versicherungen – Teil 2

Hi, nachdem ich vor ein paar Wochen den ersten Teil „So erstellt man Banner für Versicherungen“ geschrieben habe erscheint nun heute die Fortsetzung.

Weiter gehts mit dem Button in grün. Dafür nehmen wir das Rechteck-Werkzeug (U) und ziehen ein Rechteck in der gewünschten Größe. Das gezogene Rechteck füllen wir mit der Farbwert: #7abc01 (Rechtsklick ->Fläche füllen)

Die Kanten der grünen Fläche sind leider unscharf nach dem Erstellen. Das beheben wir indem wir das Auswahlrechteck nehmen und die Kanten sauber abschneiden.

Hast du das gemacht, bekommt der Button einen Verlauf. In diesem Tutorial verwende ich die Farben: #74b400 zu #7abd01. Zudem eine 2px Kontur(Fülloptionen-> Kontur) nach innen mit der Farbe: #598900.

Das sieht dann ungefähr so aus:

Von dem Button brauchen wir jetzt eine Auswahl um eine Kontur hinzuzufügen. Dies kannst du mit einem Rechtsklick erreichen -> Rechtsklick -> Auswahl erstellen.

Hast du das gemacht wähle als nächstes mit einem Rechtsklick -> Kontur füllen aus und erstelle eine 2px dicken weißen Border. Die Ebenart bekommt zudem noch die Eigenschaft  „ineinanderkopieren“ und 70% Deckkraft.

Diesen 2px Border malen wir nun mit einer Ebenenmaske und schwarzer Farbe im unteren Bereich weg. So dürfte es dann aussehen.

 

Im unteren Bereich zeichnen wir eine 2px weisse Linie hinzu und schneiden wie auf dem Bild zu sehen den Pixel in der Ecke ab.

Der Ebene geben wir noch den Wert „ineinanderkopieren“ und einer Deckkraft von 40%.
Jetzt sind wir fast fertig mit dem Erstellen des Buttons. Fehlt nur noch der starke Schlagschatten mit einem Farbwert von #082b5f und der Test. Die Einstellungen kannst du dem Screenshot entnehmen.

Die Call-to-action Anweisung (Tarife vergleichen) schreiben wir mit der Schriftart „Arial“ drauf. Zusätzlich erhält die Schrift auch noch einen kleinen Schlagschatten, damit er sich noch besser von dem Button abhebt.

Wie es weiter geht mit dem Button erfahrt ihr im dritten Teil von „PS Tutorial: So erstellt man Banner für Versicherungen“

Bis dann
Johannes