Vorschau Bootstrap 3 – Mobile first

bootstrap3Wer die Entwicklung von Bootstrap verfolgt hat wird sicher wissen, die Version 3 ist in Arbeit und wird einige Änderungen mit sich bringen. Daher möchte ich heute einen kleinen Ausblick auf genau diese Veränderungen wagen.

Das grundlegende Motto von Bootstrap 3 lautet: Mobile first. Das Framework wird  standardmäßig responsive und fluid sein und sich so für die Darstellung auf mobilen Endgeräten anpassen. Bisher war es notwendig die für diese Funktionalität notwendigen Dateien nachträglich zu integrieren. Damit ist die Ausrichtung auf den mobilen Markt ganz klar vorgegeben.

Wie auch andere Frameworks in aktuellen Version wird auch Bootstrap auf den IE7 Support verzichten. Bei einem ungefähren weltweiten Marktteil von 1.3% ist diese Entscheidung mehr als verständlich. Genau wird der Support für den Firefox 3.6, der einen ähnlichen Markanteil besitzt, eingestellt.

Eine weitere coole Neuerung ist die Umstellung von den PNG-Glyphicons auf die @font-face Glyphicons. Damit sind alle Icons als Schrift verfügbar und können flexibel in Farbe und Größe gestaltet werden.

Das war für heute mein erster Ausblick. Sobald Bootstrap 3 offiziell verfügbar ist werde ich hier im Blog berichten und weitere Veränderungen und Features vorstellen. Die aktuelle Entwicklung lässt sich auch bei Github verfolgen.