Banner mit vielen Einsatzmöglichkeiten

Hi Leute,

Heute geht es darum einen Banner (keinen Werbebanner) zu erstellen, wie man ihn schon des öfteren im Internet antrifft.

So wir beginnen mit einer neuen Datei in der Größe, die ihr für euer Projekt benötigt. Ich habe hier einfach ganz schlicht 700×250 Pixel genommen. Die Hintergrundfläche füllen wir auch direkt mal mit der Farbe #3e3e3e.


Um die ganze Optik etwas aufzupeppen erstellen wir eine neue Ebene, welche immer an der obersten Stelle liegen sollte um alle anderen Ebenen zu überlagern. Die Ebene wird komplett mit Weiß gefüllt. Daraufhin gehen wir auf den Reiter Filter und wählen Rauschfilter -> Rauschen hinzufügen mit folgenden Werten. Danach muss die Deckkraft der Ebene noch auf 5% gesetzt werden.

Nun erstellen wir die Erste Fläche, welche die Hauptfläche unseres Banners darstellt. Dazu nehmen wir das Auswahl-Werkzeug und erstellen eine rechteckige Auswahl, die etwas oberhalb der Mitte des Bildes liegt und füllen diese mit der Farbe #00c0b9.


In den Fülloptionen geben wir der eben erstellten Ebene einen Schlagschatten mit diesen Werten:
Als nächstes Zoomen wir zum linken Ende der Fläche und fügen unter der Banner Ebene eine Neue ein. In dieser Ebene erstellen wir wieder ein Rechteck mit dem Auswahl-Werkzeug diesmal aber nicht so breit. Gefüllt wird es wieder mit der Farbe #00c0b9.
Auch der Schlagschatten sollte übernommen werden.
Nun ziehen wir mit dem Auswahl-Werkzeug und gedrückter Shift-Taste ein Quadrat, was in der neuesten Ebene von oben Links bis an die untere Kante geht.

Diese Auswahl drehen wir mit Rechtsklick -> Auswahl transformieren um Exakt 45°. Danach kehren wir die Auswahl um (Strg+Shift+I) Und wenden auf die Ebene eine Ebenenmaske an.


Die neue erstellte Ebene duplizieren wir nun mit STRG+J spiegeln sie mit STRG+T horizontal und schieben sie an die gleiche Stelle des Banners auf der rechten Seite.

Bisher sollte es so aussehen:


Nun ziehen wir Hilflinien an die Kanten der linken unteren Ebene und an die der Hauptfläche des Banners.

Wenn ihr nicht wisst wie das geht: Zuerst müssen die Lineale aktiviert sein (STRG+R) dann könnt ihr mit der Maus auf das Lineal oben oder links gehen und mit gedrückter linker Maustaste eine Linie ziehen, welche magnetisch an die Kanten der ausgewählten Ebene andockt.

Nun müsst ihr mit dem Polygon-Lasso eine Auswahl erstellen wie im Bild zu sehen ist.


Diese Auswahl füllt ihr mit folgender Farbe: #007373


Auch diese Ebene sollte wie vorhin geschehen an die selbe Stelle auf der rechten Seite transformiert werden.

Ein weiterer Zwischenstand:


Als nächstes ziehen mir mit dem ausgewählten Buntstift-Werkzeug eine weiße 1Px Linie  an den oberen und unteren Kanten der Flächen. Diese Linie sollte nachher ca. 5 Pixel von der oberen bzw. unteren Kante entfernt liegen. Die Deckkraft habe ich auf 5% gesetzt.

 Als aller letztes kommt noch ein Text hinzu und schon seid ihr fertig mit dem Banner.