Auf der Suche

Prolog

Ich bin Programmierer und suche, drei mal kannst du raten, ein Notebook zum programmieren. Klingt einfach? Ist es aber irgendwie nicht.
Erstmal etwas zur Vorgeschichte. Mein aktuelles Notebook ist ein 5 Jahre altes Sony Vaio Notebook, aufgepeppelt mit einer SSD, i5 Prozessor und Linux Mint als Haupsystem. Das Gehäuse ist, wie damals normal, aus Plastik und hat mittlerweile einige Blessuren. Die SSD habe ich im CD-Laufwerkschacht verbaut, da das CD Laufwerk eh vor einigen Jahren nicht mehr funktioniert hat (war von Anfang an eine wacklige Fehlkonstruktion, aber wer braucht denn heutzutage noch ein CD-Laufwerk?) Da ich das Notebook zu lange mit einem Netzteil mit zu wenig Ampere betrieben habe, hat der Akku vor ca. drei Monaten ebenfalls den Geist aufgegeben. Da Sony sich leider aus dem Notebook-Markt zurückgezogen hat, gibt es auch keine original Akkus mehr. Akkus von Drittanbietern müssen ständig aus- und eingebaut werden, sind also leider auch keine Lösung.

Weiterlesen



Linux-Subsystem in Windows 10

Microsoft hatte auf ihrer kürzlich stattgefundenen Entwicklerkonferenz Build ein Linux-Subsystem für Windows 10 angekündigt und dieses mit der gerade veröffentlichen Insider-Preview (Build 14316) bereitgestellt. Das Subsystem ermöglicht  Weiterlesen


Raspberry Pi 3 vorgestellt

Die Anhänger der kleinen Himbeere können sich freuen. Die Version 3 des Raspberry Pi wurde vorgestellt.

Vorab gab es viele Spekulationen, wie denn die endgültigen Spezifikationen aussehen würden. So richtig in Fahrt kamen sie dann auch noch mit der vorab veröffentlichen Meldung, dass die beliebte Bastlerplatine hinsichtlich WLan und  Weiterlesen


Release von Go 1.6

Letzte Woche wurde die Version 1.6 der von Google Mitarbeitern entwickelten Sprache Go herausgegeben. Auch wenn die Änderungen nicht ganz so dramatisch wie mit dem Vorgänger 1.5 ausfallen, so gibt es nun doch eine Reihe Änderungen, die wir hier kurz anreißen möchten.

Weiterlesen


Release von NodeJS 5.0.0

NodeJS 5.0.0 ist nun seit einigen Tagen verfügbar. Diesmal gibt es nicht zu viel Neues im aktuellen Major-Release. Dennoch möchte ich in diesem Artikel kurz auf zwei neue Features des Sprachkerns, die die neue v8 Version mit sich bringt verweisen. Neben den offensichtlichen Änderungen in NodeJS 5 im Vergleich zur Version 4 wie etwa npm3 anstatt npm2 sowie Änderungen an TLS, HTTP und kleineren Änderungen an Methoden des FS-Moduls freut mich die folgende Zeile im Changelog:

„v8: (Breaking) Upgraded to 4.6.85.25 from 4.5.103.35“.

Diese Änderung beschert uns zwei neue Funktionalitäten, mit denen sich herumspielen lohnt.

Weiterlesen


Generatoren zur Programmflusssteuerung in NodeJS

Callbacks und Promises sind euch nicht elegant genug? Ihr wollt einfach nur in Reihe verschiedene Funktionen aufrufen, aber die an sich genialen Callbacks zwingen euch dazu mehr Code als nötig zu schreiben?

Vor kurzem habe ich Promises als eine Lösung für die sequentielle Verarbeitung asynchronen Funktionen in Javascript (vor allem auch NodeJS) vorgestellt. Nun haben mit Node4 ES6 Generator-Funktionen Einzug in den Sprachkern gefunden (bereits seit 0.11.2 sind Generatoren via Flag zuschaltbar). Generatoren bieten eine weitere interessante Möglichkeit Code zu strukturieren und deshalb starten wir heute auch direkt mit einem Beispiel:

Weiterlesen



Mit Arduino Canon Auslöser bauen

Heute habe ich mir mal überlegt, wie man es hinbekommen kann, einen Auslöser für meine Canon zu bauen. Also einen Fernauslöser kann ja jeder bauen, aber ich wollte einen Knopf haben, dass der Arduino 5 Bilder in einem bestimmten Abschnitt auslöst. Man kann natürlich auch noch den Autofokus und alles mögliche darüber steuern, aber das kann man sich ja nach dem Tutorial selbst nochmal zusammen bauen. Ich habe also meine Platine angefangen zu verdrahten und habe mir ein 2,5mm Klinke Kabel bestellt. Weiterlesen